Französisches Theater am WHG

Drucken

Am Mittwoch den 16.05.2007 war es soweit. Das „Knirpstheater“ aus Bad Ems hat am WHG mit seinem französischen Stück „Rendez-vous: Paris“ gastiert. Alle Französischschüler der Sekundarstufe 1 kamen in zwei aufeinanderfolgenden Vorstellungen in den Genuss das Stück sehen zu können.
Die Skepsis vieler Schüler, die befürchteten kaum etwas zu verstehen, verflog schon in den ersten Minuten. Auch Langeweile kam während der 90-minütigen Vorstellung kaum auf... Die Schauspieler agierten in diesem „Zwei-Mann-Stück“ äußerst schwungvoll und in ständig wechselnden Rollen und Kostümierungen. An Stellen, an denen sprachliche Schwierigkeiten entstehen konnten, wurden deutsche Übersetzungen geschickt in das Stück integriert. Auch sprachlich versiertere Schüler kamen aber durchaus auf ihre Kosten: Konnten sie doch den Gedichten des Poeten folgen oder einigen Passagen im „français parlé“.

Ganz nebenbei waren die Zuschauer bei einer recht ungewöhnlichen „tour de Paris“ dabei, die nicht zu den touristischen Attraktionen, aber zu durchaus reizvollen, wenn auch unbekannteren Plätzen und „quartiers“ von Paris führte.

Nur in einer Hinsicht wurden die Schülerinnen und Schüler vielleicht enttäuscht: Ein gemütliches Zurücklehnen und „Konsumieren“ des Stücks war nur bedingt möglich. Ehe sie sich versahen, waren einige plötzlich auf der Bühne und mittendrin im Geschehen ....

Bad Dükheim, den 21.05.2007
gez. Silke Immesberger